Nordische Ski WM in Oberstdorf

Anzeige

Optimismus ist dieser Tage gefragt und davon gleich jede Menge. Die Veranstalter der Ski-WM in Oberstdorf rücken auch knapp 100 Tage vor Beginn des Winter Highlights nicht davon ab, die Titelkämpfe mit Publikum durchführen zu wollen. Hier werden im Februar die Weltmeister im Skispringen, der nordischen Kombination und dem Skilanglauf ermittelt.

Wie 2005: 350.000 Zuschauer?

Die Älteren von euch werden sich daran erinnern. Schon im Jahre 2005 fand die Nordische Ski-WM hier im Oberallgäu statt. Runde 350.00 Zuschauer kamen damals kumuliert zu allen Wettbewerben an Skisprungschanze und an die Langlaufloipe. Selbst mit dem Größten Optimismus glaubt wohl kein Veranstalter dieser Welt, dass dies im Februar des nächsten Jahrs funktionieren würde.

Anzeige

Rund 10% Auslastung

Die Zuschauerzahlen bemessen sich anhand des Sicherheitsabstandes und des Hygienekonzeptes. So finden nach aktuellen Plänen im Langlaufstadion rund 2.000 Zuschauer und an der Skisprung Schanze rund 2.500 Zuschauer je Wettbewerb Platz. Erst kürzlich ließen die Veranstalter verlauten, dass bereits rund 30.000 Tickets verkauft worden sind. Auch wenn nicht die Stimmung wie 2005, sicher eine schönere Kulisse, als vor komplett leeren Rängen um WM Titel zu kämpfen.

Geister WM als letzte Alternative

Sollte dies jedoch nicht möglich sein, können die Wettkämpfe im Langlauf Stadion, als auch an der Skisprung Arena auch ohne Zuschauer durchgeführt werden. Die Sorge die WM komplett Absagen zu müssen, sei laut DSV Präsident Franz Steinle als gering anzusehen. Ob Zuschauer zugelassen werden wird jedoch nicht der Veranstalter oder der DSV entscheiden, sondern alleine die Corona Lage zum Zeitpunkt der Ski WM und die damit verbundenen gesetzliche Lage.

Bild von photosforyou auf Pixabay

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Weitere News & Artikel

Die Berge rufen – Eure Hütte wartet

News

Eines scheint klar. Die Menschen wollen wieder Urlaub machen. Zu lange war und ist die Zeit der Entbehrungen. Einfach mal raus heißt die Devise. Und dies gilt umsomehr für einen Sommerurlaub.

Es wird wieder kalt!

News

In den vergangenen Tagen war ein erster Anflug von Frühling und mancher Orts sogar von Sommer zu spüren. Im Snow Space Salzburg sperrten am vergangenen Wochenende gar die Lifte schon komplett zu.

Weitere Promi Blog Artikel

Endlich Schnee für die Alpen
Endlich geht’s wieder los

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Menu