Neue Regeln für Biathleten

Anzeige

Schon weit vor dem ersten Weltcup am 27.11.2020 im anstehenden Winter gab die Internationale Biathlon Union (IBU) Regeländerungen bekannt. So soll mit Beginn der Saison 2020/21 ein blaues Trikot für den besten Jung Athleten eingeführt werden. Außerdem gibt es 2 weitreichendere
Regeländerungen: Zum einen ändert sich die Qualifikation für den Weltcup und zum anderen die Streichresultate eines jeden Athleten.

Ein blaues Trikot, wofür?

In der Saison 2020/ 2021 wird eine ganz neue Wertung eingeführt. Der beste Jungathlet soll gekürt werden. Als ein solcher darf sich ein jeder Athlet bezeichnen, der bis zum 31. Dezember des Kalenderjahres jünger als 25 Jahre ist. Der beste Jungathlet wird dann das blaue Trikot solang über die Strecke tragen dürfen, bis er von einem anderen Jungspund abgelöst wird. Das blaue Trikot ist kein Resultat der Corona Krise sondern eine neue Anerkennung die die IBU auch über die Saison 2020/ 2021 beibehalten möchte.

Anzeige

Streichergebnisse

Im Rahmen der Corona Krise, geht die IBU den Streichergebnissen an den Kragen. In den letzten Wintern konnten die Athleten jeweils 2 Resultate streichen. Ab der Saison 2020 / 2021 können 4 Ergebnisse gestrichen werden. Ganz neu ist es, dass es auch Streichergebnisse auf die Nationenwertung gibt und in den Disziplinwertungen Streichergebnisse berücksichtigt werden.

Qualifikation zum Weltcup

Als Folge auf die starke Reduktion des IBU-Cups im anstehenden Weltcupwinter aufgrund der Corona Pandemie, darf ein jeder nationale Biathlon-Verband für jedes Trimester je zwei Athleten nominieren, die die Qualifikationskriterien zuvor nicht erfüllt haben. Je nach Entwicklung der Pandemie gelten diese Regelungen zunächst nur für das erste Trimester. Sollte sich nichts ändern, wird davon ausgegangen, dass diese Regelungen auch auf die weiteren Trimester ausgelegt werden.

Reaktion auf Covid 19

Die IBU reagiert somit schon jetzt auf die geänderten Bedingungen im anstehenden Weltcupwinter. Es bleibt spannend, wie sich andere Rahmenbedingungen mit Abstand, Maske und Zuschauern darstellen werden. Mit Sicherheit bleibt es nicht nur bei diesen Änderungen. Wir sind gespannt, wie die IBU Wettbewerbe in diesem Winter stattfinden lassen wird.

Bildquelle: Petr David Josek

Anzeige

Anzeige

Weitere News & Artikel

Die Berge rufen – Eure Hütte wartet

News

Eines scheint klar. Die Menschen wollen wieder Urlaub machen. Zu lange war und ist die Zeit der Entbehrungen. Einfach mal raus heißt die Devise. Und dies gilt umsomehr für einen Sommerurlaub.

Es wird wieder kalt!

News

In den vergangenen Tagen war ein erster Anflug von Frühling und mancher Orts sogar von Sommer zu spüren. Im Snow Space Salzburg sperrten am vergangenen Wochenende gar die Lifte schon komplett zu.

Grenzenloser Urlaub

News
hütte

Ein echtes Hochgefühl im wahrsten Sinne des Wortes bietet der Sommerurlaub in einer Hütte. Schon beim Aufwachen kann es sein, dass der Morgen musikalisch untermalt wird vom Bimmeln der Kuhglocken.

Weitere Promi Blog Artikel

Skispringer starten am 21. und 22. November in den Winter
Harte Zeiten für alpine Skirennläufer

Anzeige

Anzeige

Menü