Königsdisziplin: Streif

Anzeige

Nach dem Ausfall der Lauberhorn-Abfahrt in Wengen hat die FIS innerhalb von 2 Wochen einen würdigen Ersatz gefunden. Anstatt nur eines Rennens, finden auf der Streif in Kitzbühel nun 2 Abfahrten statt. Bei besten Bedingungen durften die Athleten hier die 500. Abfahrt seit Beginn des alpinen Ski-Weltcups im Jahr 1966 durchführen.

Besten Liste

In den vergangenen 55 Jahren durften in der Disziplin der Abfahrt am öftesten die Österreicher jubeln. Ganze 184 Siege konnte das kleine Alpenland erringen. Auf Platz 2 folgt mit ordentlichem Abstand die Schweiz, mit jetzt 124 Siegen. Die Deutschen Abfahrer schaffen es mit 11 Siegen lediglich auf Platz 8 der ewigen Bestenliste der Abfahrer.

Anzeige

500. Rennen findet in Kitzbühel statt

Mit 47 Kameras hat das ORF (in Deutschland ZDF) am heutigen Samstag den Klassiker am Hahnenkamm übertragen. Mit einem Sprung von bis zu 50 Metern und einem Gefälle von 50%, gilt die Piste als die gefährlichste und schwierigste Abfahrt der Welt. Wo wenn nicht hier, kann ein Abfahrer wirklich sein Können unter Beweis stellen. Und das haben die Profis auch heute wieder getan.

Respektable Leistung

Mit Geschwindigkeiten bis zu 150 km/h war es am heutigen Freitag der Schweizer Beat Feuz, der mit nur 0,16 s Vorsprung vor Matthias Mayer zu überzeugen wusste. Obwohl das Rennen nach Fahrer 30 abgebrochen werden musste, da der Wind in der Traverse nicht mehr zu beherrschen gewesen wäre, wird das Ergebnis gewertet. Das gesamte Team von Alpen247 gratuliert zu diesem außergewöhnlichen Sieg. Aber morgen geht es ja schon weiter, wir sind gespannt, wer dann zu überzeugen weiß.

Facebook: Screenshot Live Sendung ZDF (22.01.2021)

Anzeige

Anzeige

Weitere News & Artikel

Die Berge rufen – Eure Hütte wartet

News

Eines scheint klar. Die Menschen wollen wieder Urlaub machen. Zu lange war und ist die Zeit der Entbehrungen. Einfach mal raus heißt die Devise. Und dies gilt umsomehr für einen Sommerurlaub.

Es wird wieder kalt!

News

In den vergangenen Tagen war ein erster Anflug von Frühling und mancher Orts sogar von Sommer zu spüren. Im Snow Space Salzburg sperrten am vergangenen Wochenende gar die Lifte schon komplett zu.

Weitere Promi Blog Artikel

Endlich wieder Erster
14 Tage 13 Rennen

Anzeige

Anzeige

Menü