Der Winter in Schladming

Nicht umsonst besingt Andreas Gabalier, am liebsten seine Heimat: Die Steiermark. Direkt am Dachstein, den Schladminger Tauern und dem Grimming gelegen, wird euch im Alpenjuwel Schladming, schnell bewusst, dass man diesen Ort einfach lieben muss. Steirische Gastfreundschaft, eine unglaubliche Angebotsvielfalt, idyllische Bergseen und weltmeisterliche Pisten bis auf 2.700 Meter hinauf, sind nur wenige der Attribute, mit denen man Schladming beschreiben kann.

Pisten122KM
122KM
BLAU45KM
45KM
ROT68KM
68KM
SCHWARZ8KM
8KM

Das Skigebiet

Das Skigebiet Schladming-Dachstein bietet Winter für Winter immer wieder beste Pistenverhältnisse und traumhafte Loipen. Das weiß auch die FIS zu schätzen und kommt mit dem großen Skicircus Jahr für Jahr zurück nach Schladming. So fanden in 1982 und 2013 sogar die Ski Alpin Weltmeisterschaften hier statt. Highlight eines jeden Winters ist das große Nightrace, welches Ende Januar bis zu 50.000 Menschen live vor Ort begeistert.

Allerspätestens seit der Ski WM 2013 ist Schladming kein Skigebiet mehr, in dem nur Einheimische zu finden sind. Die “Planai” ist jedem Wintersport Kenner ein Begriff und freut sich besonders beim gelernten Skifahrer hoher Beliebtheit. Auf insgesamt 123 Pistenkilometern können bei fast 50 Kilometern blauer Piste auch Anfänger das Skifahren erlernen.

Insgesamt würden wir das Skigebiet allerdings doch eher den Pisten Profis empfehlen, mit vielen roten und ein paar Schwarzen Abfahrten, kommt ihr hier auf eure Kosten! Vor allem die letzten Schwünge über die Planai sind jeden Tag aufs Neue ein Hochgenuss für ein jeden.

Für diejenigen die nicht so gerne festen Boden unter den Füßen spüren, empfehlen wir den Superpark Planai. Hier finden vom Einsteiger bis zum gelernten Freestyler alle die richtiger Kicker und Schanzen. Der Beginner sollte sich zunächst in der Funslope ausprobieren, während sich der Könner an der Medium oder Pro Kicker Line, auf insgesamt 17 Kickern wagen darf.

Lage

Aus Deutschland kommend reist ihr bequem über München, Salzburg und im Folgenden die Tauernautobahn (A10) an. Am Knoten Ennstal fahrt ihr von der Autobahn in Richtung Schladming-Dachstein ab. Nun geht es rund 25 km auf die Bundesstraße (B320), die von Altenmarkt bis nach Schladming führt. Solltet ihr lieber mit dem Flugzeug anreisen wollen, raten wir euch dazu Salzburg anzufliegen und euch von hier aus entweder von einem Taxiunternehmen oder euerm Hotel nach Schladming shutteln zu lassen.

 

Besonders bequem ist die Anreise nach Schladming mit der Deutschen Bahn und dem ÖBB: Warum? Ganz einfach, weil Schladming mit einem eigenen Bahnhof im Ort nicht nur von Regionalbahnen angefahren wird. So gibt es unter anderem Tag für Tag über 10 Verbindungen mit dem ICE oder EC, die Frankfurt am Main und Schladming auf direktem Wege verbinden.

Kulinarik

Restaurants mit Selbstbedienung? Im Skigebiet Schladming Fehlanzeige. Freut euch auf Service bis an den Tisch und das in den verschiedensten Hütten. Unter der Marke “Genuss-Specht Wirte” haben sich die Hüttenwirte in Schladming zusammengefunden. Dabei laden 13 Hütten der Planai zu einem qualitativ hochwertigen Genuss-Specht-Teller ein. Bei moderateren Preisen könnt ihr euch da in jeder Hütte auf eine kleine Besonderheit bei der Einkehr freuen.

Aprés Ski

Wenn nicht hier wo dann? Der Après Ski gehört zu Schladming wie der Schnee oder die Berge. Egal ob ihr auf einer Berghütte beginnen wollt oder direkt auf dem Berg den Skitag befeiern möchtet. Schladming bietet zahlreiche Möglichkeiten. Tagsüber verschlägt es die Feierlustigen am ehesten in die Schafalm oder die Almrausch-Schirmbar. Hier kann schon in den frühen Nachmittagsstunden ordentlich gefeiert werden. Wenn ihr in Schladming seid in unseren Augen definitiv eine Party, die man so mal mitgenommen haben sollte.

Ab 16:00 Uhr geht es dann im größten Laden in Schladming los. Im Hohenhaus Tenne. Auf mehreren Stockwerken, kann hier in den verschiedensten Bars getrunken und gefeiert werden. Sogar ein Restaurant bietet der Riesige Komplex. Aber nicht nur das, auch eine Diskothek versteckt sich im Hohenhaus Tenne. Eine garantie für Party bis spät in die Nacht!

Image by roka5020159 from Pixabay

Menü